Leichtgemacht und in perfekter Qualität

Eine Revolution beim Musik hören

Innerhalb von nur wenigen Jahren hat sich unsere Art, Musik zu hören, radikal verändert. Wir konsumieren Musik anders und legen ein anderes Hörverhalten an den Tag. Um Teil dieser Revolution sein zu können, muss man diese Veränderungen unbedingt verstehen. Der Computer ist zum Mittelpunkt unseres Musikerlebnisses geworden. Wir von Audio Pro gehören zu den Ersten, die diese Veränderungen auch tatsächlich unterstützen.

Wollen Sie in Zukunft noch CDs hören?

Heute hören wir unsere Musik meist über den Computer oder andere digitale Geräte. Ob Sie Ihre Musik aus dem Internet herunterladen, CDs auf den Computer kopieren oder einen Musikanbieter aus dem Internet nutzen, für die meisten Menschen ist das nichts Außergewöhnliches. Immer weniger Musik wird über eine Stereoanlage gehört, und vielleicht sind die Tage der CD auch bald gezählt. Mit unseren Drahtlos-Lautsprechern brauchen Sie keine Stereoanlage, keine separaten Boxen und keine Kabel mehr. Stellen Sie die Lautsprecher auf, wo immer Sie es wünschen und hören Sie Ihre Musik drahtlos von jeder beliebigen Quelle.

Ausgerichtet auf Klangqualität und Benutzerfreundlichkeit

Als wir mit der Entwicklung unseres Wireless-Konzepts begannen, konzentrierten wir uns auf zwei Punkte: Die Klangwiedergabe sollte in der obersten Liga spielen und die Bedienung so einfach wie möglich sein. Wir würden niemals ein Produkt auf den Markt bringen, das unsere hohen Anforderungen an die Klangqualität nicht erfüllt. Hier steckt unser Herzblut. Wir waren auch der Meinung, dass die Bedienung vieler Wireless-Lösungen nicht wirklich ein Vergnügen war. Wir wollten Musik drahtlos, schnell und einfach.

Audio Pro Wireless, mit der Living-Serie als Spitzenprodukt, ist das Ergebnis harter Arbeit, umfangreicher Forschungen, bahnbrechender Technologien und endloser Stunden mit dem Ohr an der Box. Und wir sind endlich zufrieden. Sie werden dieses Gefühl der Zufriedenheit teilen wenn Sie das einzigartige Klangerlebnis erfahren.

Bei der Arbeit an unseren Drahtlos-Produkten wurde uns bewusst, dass nicht einfach normale Lautsprecher zu einem neuen Produkt weiterentwickelt wurden. Das war etwas völlig anderes, keine Evolution. Das ist eine Revolution.

Individuelle Netzwerke für individuelle Menschen

Jeder Netzwerkaufbau ist anders. Das kann das Netzwerk als solches betreffen, Ihr Haus oder Ihre Wohnung, Ihre Wände, andere elektrische Geräte oder einfach andere Bedürfnisse. Wir haben für Jeden die richtige Lösung.

Individuelles Netzwerk für HiFi

Unser Netzwerk ist für die bestmögliche Klangwiedergabe optimiert. Für den unkomprimierten Fluss der Audiosignale nutzen wir ein eigenes geschlossenes Protokoll. Selbst unkomprimierte Musikdatenformate wie FLAC und Apple Lossless können ohne Qualitätseinbußen in voller CD-Qualität verwendet werden. Unser Netzwerk ist nicht anfällig gegenüber Störungen durch Mobiltelefone oder Mikrowellengeräte. Darüber hinaus können alle Lautsprecher im Netzwerk miteinander kommunizieren.

Technologie

Um die bestmögliche Übertragung für unser Netzwerk zu gewährleisten, funktionieren die beiden eingebauten Antennen wir eine Diversity-Antenne. Hierdurch können wir das stärkste Signal auswählen, nicht nur auf den HF-Kanälen, sondern auch an den Antennen. Bei Auftreten von Störungen an einer Antenne schaltet das System automatisch auf die andere Antenne um.

Zusätzlich haben wir ein eingebautes „Sniffer“-System, mit dem wir andere Funkkanäle aufspüren, die möglicherweise Störungen verursachen könnten. Dieses „Sniffer“-System springt automatisch zwischen freien HF-Kanälen (Hochfrequenz), so dass keine Störungen auftreten. Übertragungsstörungen werden durch Umschalten der Frequenz vor der Wiedergabe vermieden. Das System kontrolliert zunehmend unsere Frequenzbänder. Hierdurch ist sichergestellt, dass das Audio Pro-Netzwerk ohne Störungen mit anderen Drahtlossystemen funktioniert. HF-Störungen durch andere Drahtlosnetzwerke werden durch eingebaute Sicherheitsfunktionen herausgefiltert.

NETZWERKFUNKTIONEN

– Sound in bester CD-Qualität, einzigartiges Drahtlos-Netzwerk

– Einfach einzurichten, drahtlose Musikübertragung in wenigen Sekunden

– Übertragungsreichweite 20-50 m in geschlossenen Räumen, 100 m in direkter Sichtlinie

– Keine hörbare Verzögerung

– Kompatibel mit Mac und PC

– Plug’n’play, keine Software erforderlich

– Zahlreiche Möglichkeiten für die Aufstellung in mehreren Räumen

– Übertragungsfrequenz: 2,4 GHz

– Samplingrate: 48 kHz

– Spezielles Netzwerk mit patentiertem Protokoll

– USB-2.0-Schnittstelle für TX100-Sender

Einzigartige Lautsprecher für das persönliche Klangerlebnis

Die Geräte der Living-Serie bilden eine perfekte Symbiose zwischen Gehäuse, Verstärker und Lautsprecher. Wenn alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind, ist das Ergebnis mehr als nur die Summe seiner Einzelteile. Ein normales System mit Einzelgeräten wird kein besseres Ergebnis erzielen. Erweitern Sie dieses System um einen DSP, einen integrierten Wireless-Empfänger und digitale Frequenzweichen und erfahren Sie ein außergewöhnliches Klangerlebnis.

Optimiert

Eine drahtlose Übertragung ist immer besser als das beste Kabel, weil in der Luft keine Probleme mit Impedanzen auftreten. Um jedes Bestandteil des Audiosystems – Verstärker, Frequenzweichen, Gehäuse und Übertragung – anzusteuern, können wir jeden dieser Systemkomponenten für ein perfektes Hörerlebnins aufeinander abstimmen und ein sehr viel besseres Klangergebnis erzielen als es bei normalen Lautsprechern der Fall ist.

Bei den Verstärkern der Living-Serie handelt es sich um effiziente digitale Endstufen für Drahtlos-Lautsprecher. Die 8-fach-Überabtastung in Kombination mit dem Rauschformer vierter Ordnung erzeugt einen flachen Rauschpegel und für den gesamten Frequenzbereich eine ausgezeichnete Dynamik. Die digitale Frequenzweiche sorgt für gleichen Klang aller Lautsprecherpaare. Mit normalen Filtern ist das nicht zu erreichen.

Der Digitale Audioprozessor (DAP) des Verstärkers erreicht durch Rauschformung und ausgefeilte Algorithmen zur Fehlerkorrektur eine hohe Energieeffizienz und eine ausgezeichnete Tonwiedergabe. Im DAP kommt ein Rauschformer vierter Ordnung zum Einsatz, der im gesamten Frequenzbereich eine SNR-Leistung von >100dB aufweist. Der PWM-Bereich akzeptiert 24-bit PCM vom DAP und gibt vier PWM-Audio-Ausgabekanäle aus.

Es entstehen erhebliche Leistungsvorteile von aktiven im Vergleich zu passiven Lautsprechern. Selbst bei einer Anlage mit der besten Standalone-Endstufe auf dem Markt wird die Leistung eines vergleichbaren aktiven Systems nicht erreicht. Die Ursachen dafür liegen in der digitalen Welt.

 

Ein digitaler Klasse-D-Verstärker mit DSP bietet Ihnen:

  1. Einen für Verstärker und Boxen optimierten maßgeschneiderten Frequenzgang sowohl bei der Amplitude
    als auch im Zeitbereich.
  2. Optimale Phasenkohärenz.
  3. Perfekte Frequenzweichen, daher keine Verzerrung.
  4. Umsetzung der neuesten Erkenntnisse auf dem Gebiet der Psychoakustik.

Kinderleicht!

Mit unseren Drahtloslautsprechern und -geräten können Sie problemlos in Ihrem gesamten Haus oder in der ganzen Wohnung Musik hören. Ein einziges Audiogerät kann sofort und ohne Schwierigkeiten Ihre Räume mit Musik erfüllen.

Unsere Drahtlos-Geräte haben wir in Ihrem Sinne konstruiert. Die Aufstellung von Living-Lautsprechern ist einfach und erfordert keine umständliche Softwareinstallation. Einfach die Lautsprecher in die Steckdose einstecken und den Sender mit einer Audioquelle verbinden. Wir sind der Meinung, dass Technik nicht kompliziert sein sollte und wir möchten, dass Sie einfach Spaß am drahtlosen Musikgenuss haben. Einfach und gut.

 

Zwei Verbindungsbeispiele: 

Von Ihrem Computer zu allen Living-Lautsprechern:

  1. Stellen Sie die Lautsprecher nach Belieben auf und schließen Sie sie an die Steckdose an.
  2. Schließen Sie den Sender an den USB-Anschluss Ihres Computers an.
  3. Fertig! Jetzt können Sie ohne störende Kabel Ihre Musik genießen.

 

Von Ihrem Computer zur Stereoanlage bzw. zum Empfänger (WF100-Dongles):

  1. Schließen Sie den TX100-Sender an den USB-Anschluss Ihres Computers an.
  2. Schließen Sie den RX100-Empfänger über Kabel an den Line-In- oder AUX-Eingang Ihrer Stereoanlage bzw. des Empfängers oder die Aktivboxen an. Schließen Sie das separate USB-Netzteil an den Empfänger an.
  3. Fertig! Jetzt können Sie ohne störende Kabel Ihre Musik genießen.

 

(Unsere Aktivboxen der Addon-Serie und Image-Subwoofer verfügen über ein integriertes USB-Netzteil und können somit drahtlos mit dem RX100 verbunden werden.)

 

Einfach guter Klang in jedem Raum

Der Markt ist voll von Lösungen, mit denen Sie Ihre Musik in mehreren Räumen hören können, und eine ist komplizierter als die andere. Wir haben beschlossen, Ihnen eine einfache Lösung anzubieten. Sie übernehmen die Einstellungen an der Musik dort, wo sie abgespielt wird, und wir kümmern uns um die Übertragung und die Lautstärke. Der Schlüssel heißt Einfachheit.

Drei verschiedene Kanäle (House Codes)

Jedes unserer Wireless-Produkte verfügt über einen Schalter für drei Einstellungen, Kanal 1, 2 und 3. Über diese verschiedenen Kanäle können Sie von bis zu drei verschiedenen Quellen gleichzeitig verschiedene Musik abspielen. Im Grunde genommen stellt jeder Kanal für sich ein eigenes Audio-Netzwerk dar. In Reichweite des Senders können Sie für jeden Kanal so viele RX100-Empfänger oder LIVING-Lautsprecher aufstellen, wie sie möchten.

 

Lautstärkezonen

Bei Lautsprechern der Living-Serie stehen für jeden Kanal drei verschiedene Lautstärkezonen zur Verfügung. Mit Zone A, B und C gibt es einen Lautstärkepegel im Wohnzimmer, einen in der Küche und einen dritten im Schlafzimmer. Eine Zone ist nicht auf einen einzelnen Raum beschränkt, sondern kann auch mehrere Zimmer oder ganze Etagen umfassen. Die Lautstärke kann im Netzwerk über alle Living-Lautsprecher mit der Fernbedienung eingestellt werden. Auf diese Weise können Sie von Zone A aus die Lautstärke in Zone C einstellen. Über die Option Master Volume können Sie die Lautstärke in allen Zonen gleichzeitig einstellen.

 

Ihr Netzwerk erweitern oder verbessern

Mit unserer Wireless Bridge WR200 können Sie Ihr Netzwerk in alle Richtungen auf bis zu 100 Meter ausdehnen. Dadurch können Sie auch in sehr individuellen Häusern ein Netzwerk einrichten. Ganz egal wir groß Ihr Haus ist.

Mit der WR200 erweitern Sie Ihr Netzwerk nicht nur, Sie können damit auch eventuelle Probleme mit der WiFi-Übertragung in Ihrem Haus umgehen. Dazu zählen beispielsweise Stahlbetonwände. Darüber hinaus verfügt jedes WR200-Gerät über einen Line-Out-Ausgang, so dass Sie Ihre Stereoanlage, den Empfänger oder die Aktivboxen direkt über ein Kabel an die WR200 anschließen können und Sie so ebenfalls in Ihr Netzwerk integrieren.

 

Zusammenfassung:

– Bis zu drei Lautstärkezonen für jeden Kanal

– Fügen Sie innerhalb der Reichweite des Senders so viele Living-Lautsprecher oder RX100-Empfänger
hinzu wie Sie möchten

– Lassen Sie über die Kanäle 1, 2 und 3 bis zu drei verschiedene Audio-Netzwerke gleichzeitig laufen

– Erweitern und verbessern Sie Ihr Netzwerk mit der WR200-Bridge

 

(Die Lautstärkezonen können nicht über den RX100-Empfänger eingerichtet werden, die Lautstärke wird an dem Gerät eingestellt, an dem er angeschlossen ist.)

 

 

Befreien Sie Ihre Audiogeräte vom Kabel

Wenn Sie über ein Audiogerät mit einem Line-Out oder Line-In verfügen, können Sie drahtlos Musik hören. Alle Audiogeräte mit Line-Out (z.B. Kopfhörerausgang) können an den Sender angeschlossen werden. Und alle Audiogeräte, die über einen Eingang verfügen (z.B. Stereoanlage, Aktivboxen. aktiver Subwoofer oder Radio) können an den Empfänger angeschlossen werden. Der in Sender und Empfänger verbaute hochwertige D/A-Wandler von BurrBrown ermöglicht den drahtlosen Betrieb aller Ihrer Audiogeräte.

Einige Verbindungsbeispiele:

– Ihrem Computer aus auf direktem Wege (im Empfänger ist ein Sonix-Soundprozessor integriert,
der das Signal aus der Soundkarte Ihres Rechners übernimmt)

– Ihrer Stereoanlage aus (den Sender mit dem Kopfhörerausgang und anschließend mit dem separaten
USB-Netzteil verbinden)

– Ihrem Fernseher aus (den Sender mit dem Kopfhörerausgang und anschließend mit dem separaten
USB-Netzteil verbinden)

– Ihrem iPad/iPod/iPhone Dock (Den Empfänger mit dem Ausgang und anschließend mit dem separaten
USB-Netzteil verbinden)

– Ihrer AirPort Express-Station (Den Empfänger mit dem Ausgang und anschließend mit dem separaten
USB-Netzteil verbinden)

 

Mit dem WF100-Donglepack:

– Von Ihrem Computer zur Stereoanlage

– Von Ihrem Computer zu Ihren Aktivboxen

– Von Ihrem Fernseher zu Ihren Aktivboxen

– Von Ihrem iPad/iPod/iPhone Dock zu Ihren Aktivboxen

– Von Ihrer AirPort Express-Station zu Ihren Aktivboxen

– Von Ihrem Mobiltelefon zu Ihrer Stereoanlage und den Aktivboxen

 

Sender und Empfänger müssen immer an das separate USB-Netzteil angeschlossen sein (gilt nicht, wenn 
der Sender mit dem Rechner verbunden ist). RX100-Empfänger sind stets über Kabel an das Audiogerät anzuschließen. Nicht die USB-Anschlüsse an Stereoanlagen und Empfängern verwenden sondern per 
Kabel an den Line-In-/AUX-Eingang und dann an das separate USB-Netzteil anschließen.

 

Musik von Ihrem iPad/iPhone/iPod touch hören

Hören Sie Ihre Musik direkt von Ihrem iPad oder iPhone. Durch die Flexibilität unserer Wireless-Geräte ist es kinderleicht. Wie bieten Ihnen zwei Lösungen.

Hören Sie Ihre Musik direkt von Ihrem iPad oder iPhone. Durch die Flexibilität unserer Wireless-Geräte ist es kinderleicht. Wie bieten Ihnen zwei Lösungen.

 

 

Mit Apple Airplay können Sie jedes Lied und jede Playlist in Ihre iTunes-Libary abspielen – komplett drahtlos – zu Hause. Sie brauchen nur den Sender mit der AirPort Express-Station zu verbinden und dem digitalen Musikgenuss im Handumdrehen steht nichts mehr im Wege.

Schließen Sie einfach den TX100-Sender über ein 3,5-mm-Stereokabel an den Lautsprecherausgang der AirPort Express-Station an. Der TX100 benötigt eine Stromversorgung, nutzen Sie dafür am besten unser separates USB-Netzteil.

Fertig! Nun einfach Ihre AirPort Express-Station auf dem iPad oder iPhone als Audiogerät auswählen und Ihre Musik wird drahtlos über Ihre Living-Lautsprecher oder Ihren RX100-Empfänger abgespielt.

 

Splashtop Remote – spiegeln Sie Ihren Computer auf Ihr iPad

Splashtop Remote gibt es als App im AppStore und als Software zum Download auf Ihren Computer. Splashtop Remote spiegelt den gesamten Computerbildschirm und aus Ihrem iPad wird die genialste Fernbedienung der Welt. Jedes Programm auf dem Computer kann genutzt werden, allerdings könnte die Darstellung auf dem iPhone ein wenig klein ausfallen…

Verbinden Sie den TX100-Sender mit dem Computer, der über Splashtop gespiegelt werden soll. Nun können Sie mit allen Music Playern Ihre gesamte Musik abspielen, drahtlos über Ihre Living-Lautsprecher oder RX100-Empfänger.